fbpx Skip to main content

Samsung hat im März 2019 neben dem Galaxy S10+, Galaxy S10 und S10e auch das erste klappbare Smartphone unter dem Namen Galaxy Fold vorgestellt. Nachdem der Verkaufsstart im Mai 2019 durch zahlreiche kaputte Geräte schnell wieder gestoppt wurde, getraute sich Samsung im September 2019 nun noch einmal auf den Markt. Derzeit gibt es das Fold noch nicht in Österreich. In Deutschland kann es aber bereits in den Farben Cosmos black und Space silver für 2.100 Euro bestellt werden.

Bei diesem Preis ist bereits der SamsungCare+ Schutzbrief enthalten. Dieser schützt das Gerät ein Jahr vor Unfallschäden.

Passende Galaxy Fold Versicherungen

Leider gibt es derzeit keine Handyversicherungen die ein Smartphone mit einem Kaufpreis von über 2.000 Euro versichern. Sicherlich wird das Galaxy Fold hier auch erstmal eine Ausnahme bleiben!

Immerhin gibt es direkt von Samsung einen Schutzbrief, der bereits im Preis enthalten ist. Allerdings nur für ein Jahr. Hierzu muss das Gerät innerhalb von 30 Tagen für den Samsung Care+ Service registriert werden.

Die besten Galaxy Fold Versicherungen

Aktuell gibt es keine Versicherungen die Geräte über 2.000 Euro versichern.

Wie robust ist das Galaxy Fold Smartphone?

Weitere Samsung Modelle

Extrapolice24
Die Handyversicherung mit 24h Expresstausch
- 24h Expresstausch
- Weltweiter Versicherungsschutz
- Stoß-, Fall- und Sturzschäden
- Schäden durch Flüssigkeit
- Für Smartphones, Tablets und Smartwatches
- Ab 4,95€/Monat