Skip to main content

IMEI Nummer herausfinden

Die 15-stellige IMEI Nummer ist weltweit einzigartig und wird häufig bei einer Handy Reparatur, Diebstahlmeldung oder Handyversicherung benötigt. Mittlerweile haben viele Smartphones wie iPhone 11 oder Galaxy S10 bereits zwei IMEIs, da diese mit zwei SIM-Karten genutzt werden können.

Die International Mobile Station Equipment Identity (IMEI) ist eine eindeutige 15-stellige Seriennummer, anhand derer jedes GSM- oder UMTS-Endgerät theoretisch eindeutig identifiziert werden kann. Dual-SIM-Handys besitzen zwei IMEI-Nummern.
Quelle: Wikipedia

IMEI finden so einfach geht’s

IMEI auf der Verkaufsverpackung

Wenn Du dein Handy nicht mehr zur Hand hast, weil es zum Beispiel geklaut wurde, steht die IMEI zusätzlich auf der Verkaufsverpackung oder häufig auch auf der Rechnung.

iPhone IMEI auf der Verkaufsverpackung
iPhone IMEI auf der Verkaufsverpackung

IMEI auf der Rechnung

Wenn du dein Handy direkt bei Apple, Samsung oder Huawei im Online Shop kaufst, wird dir meistens die Rechnung mit IMEI an deine E-Mail Adresse gesendet. Wenn du die E-Mail bereits gelöscht hast, findest du häufig im Mitgliederbereich einen Download Button für die Rechnung.

IMEI auf der Apple Rechnung
IMEI auf der Apple Rechnung

IMEI im SIM-Schlitten

Bei neueren iPhones steht die IMEI des Gerätes auch auf dem SIM-Schlitten. Diese ist ohne Lupe fast nicht zu erkennen.

iPhone IMEI im SIM-Schlitten
iPhone IMEI im SIM-Schlitten

IMEI auf der Rückseite älterer iPhones

Auf älteren iPhones befindet sich die IMEI des Gerätes auch auf der Rückseite klein eingraviert.

IMEI auf der Rückseite älterer iPhones (z.B. iPhone 5)
IMEI auf der Rückseite älterer iPhones (z.B. iPhone 5)

Video: iPhone IMEI herausfinden

Das Video zeigt fünf Wege um die IMEI auf dem iPhone herauszufinden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hilfreiche Infos